"
0160 94169928 info@cdu-glueckstadt.de

…und es sollen immer mehr Fördermittel zur Verfügung gestellt werden, die schnelle Glasfaserverbindung in Deutschland flächendeckend zu verwirklichen. Liest und hört man ja überall. Natürlich hat auch Glückstadt sich in der Vergangenheit schon darum bemüht. Doch so einfach ist die Sache nicht. Es gibt nämlich in Deutschland sehr viele Gebiete, in denen es entweder gar keinen, oder nur einen extrem schlechten Anschluss ans Internet gibt. Und diese Gegenden werden bei der Fördermittelvergabe bevorzugt. Ziel der CDU Glückstadt ist es aber, trotzdem möglichst schnell die Voraussetzungen dafür zu schaffen, in der gesamten Stadt flächendeckend schnelles Internet anbieten zu können. In unserem Wahlprogramm heisst es dazu:

Breitbandversorgung in Glückstadt: Als Mitglied des Zweckverbandes, der zur Zeit die Umlandgemeinden beginnt zu versorgen, wäre die Stadt Glückstadt erst etwa 2020 mit dem Ausbaubeginn an der Reihe gewesen. Daher wurde vor Jahren der Alleingang beschlossen und im Süden der Stadt mit der Glasfaseranbindung schon sehr erfolgreich begonnen und auch durchgeführt. Bei unserem Handeln in der neuen Stadtvertretung werden wir der Digitalisierung den gebührenden Stellenwert geben und die Versorgung Glückstadts mit digitalem Breitbandnetz schnellstmöglich vorantreiben. Mittels eines Gesellschafterbeschlusses wollen wir die  Stadtwerke Glückstadt anweisen, die dafür eingesetzten Mittel von etwa 300.000 € p.a. während der nächsten fünf Jahre zu verdoppeln.

Das vollständige Wahlprogramm  der CDU Glückstadt zur Kommunalwahl 2018 finden Sie auf: Kommunalwahl 2018

Unsere Direktkandidaten finden Sie auf: Kommunalwahl 2018/Kandidaten